Veranstaltungsprogramm 2021

Wenn nicht anders angegeben, werden alle Veranstaltungsorte kurzfristig bekannt gemacht.

Es besteht die generelle Möglichkeit der Absage von Veranstaltungen bzw. der Umwandlung in digitale Formate. Wir verweisen auf die Tagespresse und die Homepage für aktuelle Informationen und darauf, dass wir die jeweils geltenden Hygienekonzepte durchsetzen werden.

Montag, 01. Februar 2021, 18 - 21 Uhr

Online-Workshop: Der Jüdische Friedhof in Wertheim.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber

Leitung: PD Dr. Frank Kleinehagenbrock, Dr. Monika Schaupp, Wertheim, Dr. Uri R. Kaufmann, Essen

Teilnahmegebühr: 10,- EUR, Mitglieder des Historischen Vereins Wertheim: frei

Anmeldung: bis Montag 25.01.2021: stawertheim@la-bw.de oder 09342/91592-0

 

 

Dienstag, 04. Mai 2021, 19:30 Uhr

Vortrag: Gräfliche Renaissancegrabmäler in der Stiftskirche - Neues zu ihrer Entstehungsgeschichte.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber.

Leitung: Dr. Marion Diehm, Wertheim

Teilnehmergebühr: frei

Veranstaltungsort: Stiftskirche Wertheim

 

 

Dienstag, 18. Mai 2021, 19:30 Uhr

Vortrag: Philipp Reiter, ein Wertheimer Zeitzeuge der Badischen Revolution 1848/49.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber und der VHS Wertheim.

Leitung: Dieter Zeh, Grenzach-Wyhlen

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei

 

 

Montag, 7. Juni 2021, 19:30 Uhr

Vortrag: Stätten des Lebens - Eine Einführung in tausend Jahre jüdische Sepulkralkultur in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung des jüdischen Friedhofs in Wertheim.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber und der VHS Wertheim.

Leitung: Nathanja Hüttenmeister, Essen

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei

 

 

Montag, 5. Juli 2021, 19:30 Uhr

Mitgliederversammlung.

Veranstaltungsort: Werkrealschule Urphar-Lindenbach, Turnhalle

 

 

Samstag 18. September 2021, ganztägig

Exkursion: Bayreuth (markgräfliche Residenzstadt).

Leitung: Dr. Jörg Paczkowski

Anmeldung: Foto Schäfer, Lindenstraße 14. Tel. (09342) 66 79

 

 

Dienstag, 21. September 2021, 18:30 Uhr

Vortrag: Die Altstadt Wertheim am Main - Stadtgefüge, Stadtentwicklung und Stadtsanierung.

in Kooperation mit dem Internationalen Zentrum für Kulturgüterschutz und Konservierungsforschung (IZKK).

Leitung: Dr. Jörg Paczkowski, Wertheim

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei.

 

 

Montag, 4. Oktober 2021, 18:30 Uhr

Vortrag: Auf dem Weg von der Forschung in Bronnbach hin zum Kölner Dom.

in Kooperation mit dem Internationalen Zentrum für Kulturgüterschutz und Konservierungsforschung (IZKK).

Leitung: Dr. Katrin Wittstadt, Köln.

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei

 

 

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 19:30 Uhr

Vortrag: Das Ende des Zweiten Weltkriegs in Wertheim.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber und der VHS Wertheim.

Leitung: Vanessa Geiger, Uettingen.

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei.

 

 

Mittwoch, 20. Oktober 2021, 18-21 Uhr

Workshop: Ahnenforschung für Einsteiger - wie Sie Ihre Vorfahren kennenlernen

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber und der VHS Wertheim.

Leitung: Anna Berger, Stadtarchivarin Wertheim

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Anmeldung: VHS Wertheim, Tel. 09342-8 57 35 21 oder www.vhs-wertheim.de

Teilnehmergebühr: EUR 13,-

Nebenkosten: Kopiergeld

 

 

Freitag, 22 Oktober 2021, 13-16:30 Uhr

Workshop: Ahnentafel, Stammbaum und Co.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber und der VHS Wertheim.

Leitung: Anna Berger, Stadtarchivarin Wertheim

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Anmeldung: VHS Wertheim, Tel. 09342-8 57 35 21 oder www.vhs-wertheim.de

Teilnehmergebühr: EUR 13,-

Nebenkosten: Kopiergeld

 

 

Donnerstag 28. Oktober 2021, 19:30 Uhr

Vortrag: Kontinuitäten und Neubeginne - auch in Wertheim? Die schwierigen Wege zur Demokratie nach 1945.

in Kooperation mit dem Archivverbund Main-Tauber und der VHS Wertheim.

Leitung: Prof. Dr. Philipp Gassert, Mannheim.

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei.

 

 

Dienstag, 9. November 2021, 19:30 Uhr

Vortrag: Hass, Hetze, Mord. Das Attentat auf Matthias Erzberger vor 100 Jahren.

in Kooperation mit dem Grafschaftsmuseum Wertheim.

Leitung: Dr. Christopher Dowe, Stuttgart.

Veranstaltungsort: wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

Eintritt: frei.

 

 

Samstag, 20. November 2021, halbtägig

Exkursion: Umgebung Wertheims.

Leitung: Dr. Jörg Paczkowski

Anmeldung: Foto Schäfer, Lindenstraße 14. Tel. (09342) 66 79

 

 

Ausstellungen Grafschaftsmuseum Wertheim:

05.03. - 02.05.2021 "Gepflegt. Gesegnet alt werden"
Fotokunstprojekt der Kirchengemeinde Wertheim in Kooperation mit der Evangelischen Sozialstation Wertheim und dem Diakoniezentrum Wertheim GmbH.

18.05. - 22.08.2021 "Die Kuh im Kühlschrank"

Kinderausstellung aus Pappe zum Spielen und Denken rund um das Thema Energie und Umwelt.

 

 

Ausstellungen Archivverbund Main-Tauber:

bis 10. September 2021 Di. bis Fr. 8:30 - 16:30 Uhr

350 Jahre Brauerei Bronnbach - Historische Tatsache oder zeitgenössisches Marketing?


Download
HV Wertheim_Veranstaltungsprogramm 2021.
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
HV Wertheim_Veranstaltungsprogramm 2021_
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB